Systemisches Coaching

Familienstellen und System­aufstellungen

Beim Familienstellen geht es darum, inneren Frieden zu finden mit den Mustern der Familie bei gleichzeitiger gesunder Abgrenzung. Kompetent und einfühlsam führe ich Familienstellen im Einzelsetting durch.  

Die Themen, die Du bei Dir selber erlösen kannst, haben eine erlösende Auswirkung auf Dein gegenwärtiges Familiensystem, auf Deine nachfolgenden Generationen und sogar auf Deine Ahnen. Wenn sich ein Teil des Systems ändert, hat das Auswirkungen auf alle anderen Systeme (Mobilé-Effekt).

Was sind systemische Verstrickungen?

Wir werden in erster Linie geprägt von unserem Herkunftssystem, durch ein Grundgefühl von Liebe und Sicherheit oder durch fehlende Zuwendung und Vertrauen. Am Anfang des Lebens übernehmen wir die Denk- und Glaubensmuster der Eltern, um zu überleben und dazuzugehören. Im Laufe unserer Entwicklung werden diese Prägungen erweitert durch die Gesellschaft, Schule, Religion…

Unser Familiensystem ist aber auch geprägt von dem, was unsere Ahnen erlebt haben und wie sie damit umgegangen sind. Dramatische Ereignisse und schwere Schicksale können sich wiederholen in den kommenden Generationen – wie aus einem inneren Zwang heraus. Solche systemischen Verstrickungen finden statt, wenn jemand der Nachkommen aus Liebe und Loyalität (meist unbewusst) das Schicksal von Vorfahren übernimmt. Er trägt eine schwere Last, die nicht zu ihm gehört. Diese Verbindungen blockieren die freie Entfaltung unseres Lebens und können sich zeigen in Krankheiten, Blockaden, Ängsten, Depressionen, durch Unfälle, Ausgeschlossen sein usw.

Was ist systemische Familientherapie?

In der systemischen Familientherapie geht es darum, inneren Frieden zu finden mit den Mustern der Familie bei gleichzeitiger gesunder Abgrenzung.
Ein heilender Prozess kann geschehen durch das Aufdecken und das «verstehen können» dieser Dynamik, durch Liebe, Achtung und Verständnis zum Herkunftssystem. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Anerkennung und Würdigung des Schicksals, verbunden mit Vergebungs- und Versöhnungsritualen.

Wie funktioniert Familienstellen?

In der Einzelarbeit werden mit Figuren, Bodenankern (Papierblättern), Stofftieren, Kissen oder Stühlen innere Dynamiken im System sichtbar gemacht. Belastete Beziehungen können geklärt und systemische Unregelmässigkeiten in die richtige Ordnung gebracht werden.

Es lohnt sich … bist Du bereit?

Gerne können wir ein kostenloses Telefongespräch zur Klärung abmachen, ich freue mich!

Brigitte Fischer

Jetzt anrufen & Termin vereinbaren: 079 239 53 85